Schrobenhausen: Ab Montag Großbaustelle

Lange hat es gedauert, am Montag geht es endlich los. Die Schrobenhausener Innenstadt verwandelt sich dann in eine Großbaustelle. Der Umbau der Innenstadt startet und für alle Fußgänger und Autofahrer bedeutet das Umleitungen und Behinderungen. Teilweise gelten bei den Zufahrten zur Altstadt Einbahnregelungen. Eine Durchfahrt ist dann nicht mehr möglich, außerdem gilt vorallem rund um die Baustelle ein absolutes Halteverbot. Fahrgäste des Schrobenhausener Stadtbusses müssen ab Montag bereits am Busbahnhof aussteigen, wenn sie in die Innenstadt wollen. Die Haltestelle dort entfällt wegen der Bauarbeiten. Der erste Bauabschnitt der Altstadtsanierung in Schrobenhausen dauert voraussichtlich bis Ende November.