Schrobenhausen: 30 Jahre Eine-Welt-Laden

Viele Schrobenhausener kennen ihn noch als den „Dritte-Welt-Laden“ in der Schlossergasse. Mittlerweile ist es der Eine-Welt-Laden am Lenbachplatz. Das Geschäft feiert heuer ein Jubiläum. Seit mittlerweile 30 Jahren gibt es den Eine-Welt-Laden in Schrobenhausen bereits. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter verkaufen fleissig Kunsthandwerk, Tee oder Schokolade aus fairem Handel. Der Gewinn, der nicht zum Betrieb des Ladens benötigt wird, geht zu 100 Prozent an Hilfsprojekte in der ganzen Welt.