Schrobenhausen: 3. Rauschgifttoter in der Region

Drogen sind auch bei uns in der Region ein gesellschaftliches Problem. In Schrobenhausen ist am Wochenende ein Drogentoter auf der Toilette eines Supermarktes gefunden worden. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Es ist bereits der dritte Rauschgifttote diesen Jahres in der Region. Die Polizei sucht jetzt den Mann, der den leblosen Mann entdeckt hat. Sie bittet den Unbekannten sich bei einer Polizeidienststelle zu melden.
Der Mann wird wie folgt beschrieben: Männlich, ca 55-60 Jahre alt, braune kurze Haare, Schnauzer, Jeans Hose, bordeaux-farbener Pullover.