Schrobenhausen: 17-jähriger Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Schwerer Unfall in Schrobenhausen: Ein 17-jähriger Motorradfahrer ist am Morgen verunglückt. Der junge Mann prallte in der Pfaffenhofener Straße in das Auto einer 73-jährigen. Das Auto kam von der Fahrbahn ab und durchbrach einen Zaun. Der junge Mann wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Die Auto-Fahrerin wurde leicht verletzt. Die Straße war eineinhalb Stunden total gesperrt.