Schlägereien in Ingolstadt

Randalierer und Schläger sind am Wochenende in Ingolstadt unterwegs gewesen – und nicht zu knapp. Geparkte Autos wurden beschädigt, vor Kneipen in der Innenstadt kam es Samstag Nacht zu Schlägereien. Und auch gestern am hellichten Tag ging es ziemlich brutal zu. Im Piusviertel wurde ein Mann nach einem Streit von Passanten zusammengeschlagen. Außerdem musste ein Mann nach durchzechter Nacht in die Arrestzelle, nachdem er Polizisten beleidigt hatte.