©  apops - Fotolia.com

Scheyern/Wolnzach: Ehemalige Bürgermeister vor Gericht

Gleich zwei ehemalige Bürgermeister aus der Region müssen sich heute vor dem Münchener Landgericht verantworten – allerdings aus unterschiedlichen Gründen. Josef Schäch muss sich wieder einmal dem Vorwurf der Untreue stellen: Der frühere Wolnzacher Bürgermeister hatte ohne Wissen des Gemeinderates illegale Kassenkredite aufgenommen. Eigentlich wurde er deswegen bereits verurteilt. Aufgrund von Verfahrensfehlern wird der Prozess aber jetzt wiederholt. Der ehemalige Bürgermeister von Scheyern, Albert Müller hat sich etwas anderes zu Schulden kommen lassen: Er hat Frauen in München unter den Rock fotografiert. In seinem Prozess soll heute ein Urteil fallen. Dann entscheidet das Gericht auch, ob das Fotografieren unter den Rock überhaupt eine Straftat ist.