© Foto Kloster Scheyern

Scheyern: Zuschuss für Sanierung des Prielhofs

Der Prielhof in Scheyern ist teils über die Region hinaus bekannt: Der barocke Gutshof dient als Kulisse für Konzerte oder für die Messe „Kunst im Gut“. Damit der Klosterhof auch in Zukunft weiterhin Menschen nach Scheyern lockt, müssen immer wieder Teile instand gesetzt werden. Als Nächstes steht die Sanierung des einsturzgefährdeten Nordteils auf dem Plan – dafür gibt es eine Förderung des Bundes in Höhe von 350.000 Euro. Die Gesamtkosten belaufen sich voraussichtlich auf rund drei Millionen Euro.