Scheyern: Neue Klassenzimmer im Kloster Scheyern

Die neuen Klassenzimmer im Kloster Scheyern sind fertig. Damit ist auch die Startphase der neu gegründeten Fachoberschule für den Landkreis Pfaffenhofen abgeschlossen. Das Kloster habe bei den Planungen die Belange der Schule sehr gut miteinbezogen, so Landrat Martin Wolf bei der Einweihungsfeier. Die Baukosten liegen bei 1,5 Millionen Euro. Die BOS ist bereits seit ihrer Gründung im Jahr 1976 in den Räumen des Klosters Scheyern untergebracht. Mit dem Start der FOS vor drei Jahren wurde der Schulstandort weiter ausgebaut.