© © Kzenon - Fotolia.com

Scheyern: Feuer in der Mittelschule

Verheerendes Feuer gestern Abend in der Mittelschule in Scheyern – in der Küche ist es aufgrund eines technischen Defektes zu einem Brand gekommen. Die Rektorin entdeckte das Feuer und rief die Polizei. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen, die Küche brannte komplett aus. Auch das Lehrerzimmer wurde wegen der starken Rauchentwicklung komplett verrußt. Der Schaden liegt bei etwa 40.000 Euro. Der Unterricht kann allerdings wie gewohnt stattfinden.