Schernfeld: Viel zu schnell unterwegs

Auf fast 180 Stundenkilometer hat es eine Fahranfängerin auf der B 13 bei Schernfeld gebracht. Sie war gestern Abend die unrühmliche Spitzenreiterin bei Kontrollen der Eichstätter Polizei. Eine Stunde lang wurde auf der Bundesstraße die Geschwindigekit gemessen. Sechs Autofahrer waren zu schnell, zwei bekommen ein Fahrverbot.