Schernfeld: Porschefahrer geblitzt

Die Eichstätter Polizei hat heute Vormittag fleissig auf der B13 in Schernfeld geblitzt. Ein Porschefahrer war mit 163 km/h Spitzenreiter. Den 49-Jährigen erwarten nun eine Geldbuße in Höhe von 240 Euro, sowie zusätzlich zwei Punkte in Flensburg und einen Monat Fahrverbot. Insgesamt blitzte die Polizei anderthalb Stunden: 120 Fahrzeuge wurden kontrolliert, sechs Fahrer waren in der 100er Zone zu schnell unterwegs.