Schernfeld: Motorradfahrer schwer verletzt

Die Serie an schweren Motorradunfällen reisst nicht ab. Nachdem es am Wochenende bereits zwei Fahrer und eine Beifahrerin böse erwischt hatte, ist es gestern bei Schernfeld im Landkreis Eichstätt zu einem weiteren Unfall gekommen. Dabei verlor ein Motorradfahrer am Eßlinger Berg aus bislang unbekannten Gründen die Kontrolle über seine Maschine. Er schleuderte, schlitterte unter der Leitplanke durch und fiel einen Hang hinunter. Dabei wurde der Mann schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.