Rohrenfels: Schrecklicher Unfall fordert zwei Todesopfer

Bei einem tragischen Unfall im Kreis Neuburg-Schrobenhausen sind am Wochenende zwei Menschen ums Leben gekommen. Bei Rohrenfels kam es am Samstag Abend aus bislang unbekannten Gründen zu einem Frontalzusammenstoß. Die beiden jungen Fahrer waren wohl sofort tot. Ihre Beifahrer mussten mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Beide sind aber nach ersten Informationen außer Lebensgefahr. Warum der 27-jährige Fahrer plötzlich noch links in den Gegenverkehr geriet, weiß die Polizei noch nicht.