© Polizeisirene

Rohrbach: Streit zwischen Brummifahrern eskaliert

Ein Streit zwischen zwei Brummifahrern ist gestern Abend auf dem Parkplatz Ottersried bei Rohrbach an der A9 eskaliert. Stein des Anstosses war der laufenden Motor eines rumänischen LKW. Das brachte einen daneben parkenden Litauer offenbar so in Rage, dass er gleich zehnmal hupte. Als der Rumäne dann noch gegen die Scheibe des Führerhauses klopfte, beschimpfte ihn sein Kontrahent aufs übelste und zückte ein Messer. Die gerufene Polizei rückte gleich mit fünf Streifenwagen an und konnte den Litauer beruhigen. Bei der Durchsuchung des Trucks fanden die Beamten zwei Küchenmesser. Außerdem hatte der Streithahn mit 1,3 Promille ordentlich getankt. Auf ihn wartet jetzt eine Anzeige.