Rohrbach: Mitglied einer Diebesbande festgenommen

In einem Verbrauchermarkt in Rohrbach haben Angestellte gestern Nachmittag ein Mitglied einer Diebesbande festgehalten. Sie erkannten einen 27jährigen Asylbewerber mit Wohnsitz in Niederbayern wieder. Er hatte bereits am 2. Mai mit zwei weiteren Männern aus dem gleichen Markt Getränke im Wert von 1.300 Euro gestohlen. Das Trio wollte noch einmal zuschlagen, die beiden Mittäter sind unerkannt entkommen. Der 27jährige Asylbewerber steht im Verdacht auch an einem ähnlichen Diebstahl in Freising beteiligt gewesen zu sein. Er wurde dem Haftrichter am Amtsgericht Neuburg vorgeführt.