© © Kzenon - Fotolia.com

Rohrbach: Lagerhalle wird Raub der Flammen

Die Lagerhalle eines Bauernhofs in Rohrbach im Landkreis Pfaffenhofen ist am Wochenende komplett niedergebrannt. Das Feuer wurde in der Nacht auf gestern entdeckt. Beim Einsatz wurde ein Feuerwehrmann verletzt, er musste mit einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus. Die Halle war nicht mehr zu retten. Sie brannte samt Traktoren, Maschinen und Photovoltaik-Anlage komplett aus. Der Schaden geht in die Hunderttausende, die Ursache für den Großbrand in Rohrbach ist noch nicht bekannt. Die Ingolstädter Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen. Erst vor drei Wochen war in Rohrbach eine Schreinerei bei einem Feuer vernichtet worden.