Rohrbach: Im Laderaum eines Lkw eingereist

Erstaunliche Fracht für einen Lkw-Fahrer in Rohrbach: als der 36jährige gestern Morgen entladen wollte, sprangen zwei Männer von der Ladefläche und rannten weg. Der Mann verständigte die Polizei und die Beamten nahmen die Geflüchteten kurze Zeit später fest. Es handelte sich um einen 35jährigen Pakistaner und einen 22jährigen Afghanen. Beide waren nach eigenen Angaben schon mehrere Monate auf der Flucht und gelangten in Österreich in den Lkw nach Rohrbach. Die Flüchtlinge kamen in eine Münchener Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber.