© © Kzenon - Fotolia.com

Rohrbach: Großbrand vernichtet Zimmerei

Eine Zimmerei in Rohrbach ist gestern fast vollständig niedergebrannt. Der Großbrand brach in den frühen Morgenstunden aus und legte eine Halle und ein Nebengebäude in Schutt und Asche. Ein Feuerwehrmann wurde beim Einsatz leicht verletzt. Der Schaden liegt bei einer halben Million Euro. Die Ursache für das Feuer ist noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei Ingolstadt hat die Ermittlungen aufgenommen. Rund 120 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Bereits vor zwei Jahren war in der Zimmerei in Rohrbach ein Großbrand ausgebrochen.