Rockenfeller gewinnt DTM

Bei Audi knallen die Champagnerkorken – Mike Rockenfeller hat sich zur ersten Mal in seiner Karriere den DTM Gesamtsieg geholt. Mit einem zweiten Platz im Rennen in Zandvoort ist der 29jährige beim Saisonfinale in Hockenheim uneinholbar. Nach dem Sieg bei den 24 Stunden von Le Mans 2010 ist der DTM-Sieg der größte Erfolg seiner Motorsportkarriere.
Audi feiert den neunten Gesamtsieg der Marke in der DTM-Geschichte.