© © Kzenon - Fotolia.com

Ringsee: Brand nach Schweissarbeiten

Feuerwehreinsatz heute Vormittag in Ringsee. Dort ist nach Schweissarbeiten im 2. Obergeschoss einer Baustelle ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr musste die Holzfaserdämmung entfernen, um die glimmenden Teile zu löschen. Verletzt wurde niemand. Der Schaden beläuft sich auf 20.000 Euro. Gegen den Verursacher wird wegen fahrlässiger Brandstiftung ermittelt.