Rennertshofen: Unfall endet glimpflich

Mit leichten Verletzungen sind gestern zwei Autofahrer bei einem Unfall in Rennertshofen davon gekommen. Eine 78-jährige Frau wollte mit ihrem Auto eine Straße überqueren. Dabei übersah sie allerdings den Wagen eines 65-jährigen aus Rennertshofen. Beim Zusammenstoß erlitten beide Unfallbeteiligten zum Glück nur leichte Blessuren. Der Schaden an den zwei Autos summiert sich nach dem Unfall in Rennertshofen auf 15.000 Euro.