© foto: BRK Ingolstadt

Rennertshofen: Tödlicher Badeunfall

Im Hatzenhofener Weiher bei Rennertshofen ist ein Mann ertrunken. Eine Spaziergängerin hatte gestern Abernd am Ufer ein Motorrad und Bekleidung bemerkt, aber keinen Schwimmer. Sie setzte einen Notruf ab. Taucher der Wasserwacht bargen den Mann schließlich kurz vor 22 Uhr aus vier Meter Tiefe. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des 81-jährigen feststellen. Es ist von einem Badeunfall auszugehen. Die Kripo hat die Ermittlungen übernommen.