Rennertshofen: Protest gegen Mückenplage

Mücken sind besonders nervige Biester. Vor allem wenn sie gehäuft vorkommen: Die Bewohner von Rennertshofen können ein Lied davon singen. Dort herrscht regelrecht eine Mückenplage. Deshalb haben gut 170 Menschen auch vor dem Rennertshofener Rathaus demonstriert. Sie fordern Gegenmaßnahmen von der Gemeinde. Doch offenbar ist der Einsatz eines speziellen Giftes nicht so leicht wie angenommen: Es sind viele Genehmigungen nötig. Außerdem müssten auch die umliegenden Gemeinden mitziehen, um das Problem in den Griff zu kriegen.