Rennertshofen: Mit Kreissäge Finger abgeschnitten

Einmal nicht aufgepasst, schon ist es passiert. Ein Schreiner hat sich in Rennertshofen an einer Kreissäge gestern den Daumen abgeschnitten. Der 28-Jährige wollte etwas durchschneiden und kam mit dem Daumen ins Sägeblatt. Der Mann wurde mit dem Hubschrauber ins Klinikum geflogen.