Rennertshofen: Hund hetzt Reh

Trauriger Fund in der Nähe von Rennertshofen. Im Jagdrevier Rohrbach lag ein schwerverletztes Rehkitz im Acker. Laut der Spurenlage wurde das Tier von einem Hund gehetzt und gebissen. Ein Jäger musste das Kitz von seinen Leiden erlösen. Die Polizei Neuburg ermittelt nun wegen eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz und bitte eventuelle Zeugen um Hinweise.