Rennertshofen: Angriff der Mücken

Mücken können richtige Plagegeister sein – vor allem wenn sie gehäuft auftreten. In Rennertshofen, Bertoldsheim und Steppberg können die Anwohner derzeit ein Lied davon singen. Hier herrscht eine Mückenplage. Im Rennertshofener Rathaus möchte man die kleinen Tierchen mit Hilfe eines großangelegten Sprühangriffs in den Griff bekommen. Das Gift vernichtet die Insektenlarven. Allerdings müsste die Gemeinde davor ein Gutachten für die Vogelwelt und für den Artenschutz erstellen lassen. Noch ist keine Entscheidung gefallen – solange müssen die mückengeplagten Bewohner in Donaunähe noch leiden.