Reichertshofen: Schwerer Arbeitsunfall

Schwerer Arbeitsunfall in Reichertshofen: Dort ist ein 52-Jähriger Bauarbeiter bei Gerüstarbeiten aus rund drei Meter Höhe auf eine Betonplatte gestürzt. Der Mann war offenbar mit einem Gabelstapler nach oben gehoben worden und verlor dabei das Gleichgewicht. Der Arbeiter wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt jetzt gegen seinen 30-Jährigen Kollegen wegen fahrlässiger Körperverletzung.