© © Kzenon - Fotolia.com

Reichertshofen, Hitzhofen: Über 50.000 Euro Brandschaden

Zweimal hat es bei uns seit gestern gebrannt – Menschen wurden zum Glück nicht verletzt, der Schaden geht in die Zehntausende.  Heute Morgen bemerkte in Hitzhofen eine Bewohnerin, wie aus dem Nebengebäude ihrer Firma Rauch aufstieg. Dort befindet sich auch die Hackschnitzelheizung des Unternehmens. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Ursache war vermutlich ein Defekt an einer Umwälzpumpe.  Der Schaden wird auf 30.000 Euro beziffert. Im Reichertshofener Ortsteil Ronnweg brach gestern Nachmittag in einem Wohnhaus ein Feuer aus,  Auslöser war ein kaputter Ölofen. Ein Zimmer brannte aus, der 1. Stock wurde stark verrußt. 25.000 Euro, so hoch wird der Schaden hier geschätzt.