Reichertshausen: Verbranntes Essen sorgt für Feuerwehreinsatz

Der Klassiker „Vergessener Topf auf Herd“ hat gestern Abend für einen Feuerwehreinsatz in Reichertshausen gesorgt. Ein 53-Jähriger hatte Rauch aus der Wohnung seiner Nachbarin bemerkt und deshalb die Einsatzkräfte informiert. Als diese eintrafen stand bereits der Topf mit verbranntem Essen vor der Türe. Es kam zu keinem Brand und auch zu keinem Sachschaden -. allerdings war die Feuerwehr bei der Durchlüftung behilflich.