Reichertshausen: Hund beißt Frau

Sie wollte den gestrigen Sonntag nur mit einem Spaziergang gemeinsam mit ihrem Hund nutzen. Als die 18-Jährige in Reichertshausen am Haus einer 67-Jährigen vorbeiging, kam ein Hund auf die beiden zu. Da die ihren Vierbeiner in Schutz nehmen wollte, nahm sie das Tier auf ihren Arm. In Folge verbiss sich der Hund in den Arm der Frau. Da die Hundebesitzerin ihren angreifenden Hund nicht angeleint hatte, wird sie sich wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten müssen.