© Robert Kneschke - Fotolia.com

Regionaler Arbeitsmarkt: 400 Jugendliche ohne Ausbildungsplatz

Nach der Schule kommt die Ausbildung – doch noch immer stehen 400 Jugendliche in der Region ohne Lehrstelle da. Es gibt allerdings genug: 960 Plätze sind derzeit frei, für jeden Schulabgänger gibt es also theoretisch zwei Lehrstellen. Die Agentur für Arbeit will auch im September noch versuchen, die Jugendlichen zu vermitteln, so ein Sprecher. Dann läuft das Ausbildungsjahr schon, es beginnt am Montag.