Region: Zahlreiche Schlägereien

Bei Schlägereien in unserer Region sind sieben Personen verletzt worden, darunter auch zwei Polizisten. Die Beamten wurden vorgestern Abend nach Baar-Ebenhausen gerufen, weil ein 60-Jähriger ausrastete und seine Frau schlug. Auch von vier Polizisten ließ sich der Mann nicht beruhigen, er wurde in Gewahrsam genommen. In Geisenfeld tracktierten zwei Männer einen 27-Jährigen mit Faustschlägen und am Kipfenberger Limesfest gerieten ein 14-Jähriger und ein 33-Jähriger aneinander. Beide waren stark betrunken. Der Jugendliche erlitt einen Nasenbeinbruch, da er so spät Nachts gar nicht mehr auf dem Limesfest hätte sein dürfen, wurde auch das Jugendamt über die Sache informiert.