Region: Zahlreiche Motorradunfälle

Das schöne Wetter gestern haben viele Motorradfahrer zur Ausfahrt genutzt, es kam zu einigen Unfällen bei uns. Eine 47-jährige fuhr gestern gegen 17 Uhr von Manching Richtung Rottmanshart und stürzte ohne weitere Beteiligte in einer Linkskurve. Sie wurde schwerverletzt. Eine 64-jährige Autofahrerin übersah zwischen Schernfeld und Rupertsbuch einen Motoradfahrer.
Der 50-jährige Kelheimer wurde nur leicht verletzt. Bei Adelschlag stürzte ein Motorradfahrer, weil er am Bahnübergang eine Schraube am Boden übersah und darüber fuhr. Der 34-jährige zog sich Prellungen zu. Das ausgelaufene Öl wurde von der Pietenfelder Feuerwehr gebunden.