Region: Wildschwein-Alarm

Wildschwein-Alarm in der Region. Es gibt immer mehr Schwarzwild in den Wäldern, langsam wird es zu viel. Die Jäger sind besorgt, denn es entstehen immer mehr Schäden in den Wäldern und auf Feldern. Gründe für die vielen Tiere sind die milden Winter, dadurch überleben fast alle Frischlinge. Jäger und Bauer wollen jetzt in und um Ingolstadt an einem Strang ziehen, um das Problem zu bewältigen. Noch sucht man nach einer akzeptablen Lösung, um die Wildschweinflut einzudämmen.