Region: Weniger Unfälle

Bei uns in der Region hat es im Frühjahr weniger Unfälle mit Verletzten gegeben. Im April war 150 Mal der Rettungswagen im Einsatz, das sind fast 27 Prozent weniger als noch im Vorjahresmonat. Das hat das Landesamt für Statistik bekanntgegeben. Es hat auch weniger Todesfälle gegeben. Ein Autofahrer kam bei einem Unfall im Landkreis Pfaffenhofen ums Leben. Vor einem Jahr waren es vier.