Region: „Weißer Engel“ für Ehrenamtler

Sie engagieren sich im Hospizbereich, in Selbsthilfegruppen oder setzen sich für Demenzpatienten ein – ohne Bezahlung. Für diesen Einsatz hat heute Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Huml die Auszeichnung Weißer Engel verliehen. Ausgezeichnet wurden auch drei Frauen aus der Region. Heide Bär aus Rennertshofen, Emilie Eichler aus Ingolstadt und Mechthild Witzl aus Pfaffenhofen. Übergeben wurde der Weiße Engel heute Vormittag in München.