Ingolstadt: Weihnachtsbaum auf dem Rathausplatz

Es ist nicht mehr zu übersehen: Die Weihnachtszeit steht kurz bevor. Heute ist nach Eichstätt und Schrobenhausen auch in Ingolstadt der Christbaum aufgestellt worden. Es handelt sich um eine Rotfichte, 15 Meter hoch und 1,8 Tonnen schwer. Geschlagen wurde der Baum auf dem Gelände von e-on in der Geisenfelder Straße. Auch die Neuburger bekommen in den folgenden Tagen ihre Christbäume in der Oberen und Unteren Altstadt.
Auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz wird der Christbaum am Montag aufgestellt.