© foto: Fotolia_Trueffelpix

Region: Waldbrandgefahr steigt wieder

Der Hochsommer ist zurück – damit steigt bei uns auch wieder die Waldbrandgefahr. Laut dem deutschen Wetterdienst sind aktuell besonders der Köschinger Forst und die Gebiete um Ingolstadt gefährdet. Hier wird bis morgen mit der höchsten Waldbrandgefahr gerechnet. Für die Bereiche Neuburg und Eichstätt gilt die zweithöchste Warnstufe 4. In diesem Sommer gab es in der Region schon einige Feld- und Wiesenbrände.