Region: Volksbank Raiffeisenbank mit gutem Jahresergebnis

Trotz anhaltender niedriger Zinsen – Die Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte hat ein gutes Geschäftsjahr 2015 hinter sich. Die Bilanzsumme legte um über 4 Prozent auf 2,4 Milliarden Euro zu. Auch die Zahl der Mitglieder konnte die Genossenschaftsbank steigern – erstmals auf 55.000. Unter den 273 bayerischen Volks- und Raiffeisenbanken belegt das regionale Geldinstitut Rang 4. Die Zukunft sieht Vorstandsvorsitzender Richard Riedmaier leicht optmistisch. Er rechnet mit weiterem Wachstum, allerdings müsse auch gespart werden: Bei Sachleistungen, aber auch beim Personal.