© polizei

Region: Viele Einsätze auf Volksfesten

Die Polizei hatte am Wochenende auf den Volksfesten der Region alle Hände voll zu tun. Besonders wild ging es dabei in Pfaffenhofen zu: Die Beamten registrierten zahlreiche Körperverletzungen. In der Nacht auf Sonntag kam es zwischenzeitlich sogar zu einer Massenschlägerei mit fast 20 Beteiligten. In Beilngries ging ein betrunkener 25-Jähriger auf ein 8-Jähriges Kind los, weil der Mann dachte, bespuckt worden zu sein.