Region: Verstöße gegen Stallpflicht

Als ob eine Seuche nicht genug wäre: In Bayern breitet sich die Vogelgrippe weiter aus. Deshalb herrscht aktuell Stallpflicht für Geflügel. Die Verterinärämter in der Region erinnern nochmals an die Auflagen. Grund: Es gehen regelmäßig Meldungen über die Missachtung dieser Vorschrift ein. Ein Verstoß gegen das Gebot kann mit einer Geldbuße bis zu 30.000 Euro geahndet werden.