© © Joerg Sabel - Fotolia.com

Region: Ver.di ruft zum Warnstreik auf

Im Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst der Länder ruft Ver.di die Mitarbeiter in der Region zum Warnstreik auf. Am kommenden Dienstag wollen die Beschäftigten im Staatlichen Bauamt Ingolstadt, in den Straßenmeistereien Ingolstadt und Neuburg, im Wasserwirtschaftsamt Ingolstadt und in der Autobahnmeisterei Greding für einen Tag die Arbeit niederlegen. Die Streikenden nehmen an dem Tag an einer zentralen Kundgebung in München teil. Ver.di fordert 6 Prozent Lohnerhöhung, mindestens aber 200 Euro. Außerdem sollen die Gehälter von Auszubildenden und Praktikanten um mindestens 100 Euro steigen.