© © trendobjects - Fotolia.com

Region: Unwetter wütet wieder

Derzeit fegt ein Unwetter nach dem anderen über die Region hinweg: Auch gestern hat es wieder gewütet. Diesmal hat es vor allem die Bewohner des Schrobenhausener Ortsteils Steingriff getroffen. Polizei und Feuerwehr hatten in der Nacht 50 Einsätze: Dabei waren es vor allem vollgelaufene Keller und Tiefgaragen, sowie eine überschwemmte Unterführung. Außerdem mussten zwei Autofahrer aus ihren Fahrzeugen befreit werden, nachdem sie damit in kniehohen Pfützen festgesteckt waren. Darüberhinaus schlug auch zweimal der Blitz ein: In Aresing traf er einen Telefonverteiler und in Ingolstadt ein Gartenhäuschen. Dabei wurde glücklicherweise niemand verletzt.