© © contrastwerkstatt - Fotolia.com

Region: Unternehmen finden keine Azubis

Unternehmer der Region finden kaum noch Nachwuchs. Zwei Monate vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres sind knapp 1.300 Lehrstellen unbesetzt. Das geht aus Zahlen hervor, die die IHK heute veröffentlicht hat. Voraussichtlich bleiben rund 490 Lehrstellen unbesetzt. Denn derzeit suchen nur knapp 800 Jugendliche einen Ausbildungsplatz. Die größten Lücken gibt es im Landkreis Eichstätt, wo 250 Lehrstellen voraussichtlich nicht besetzt werden können. Die Zahlen für die Landkreise und die Stadt Ingolstadt: ND-SOB: 213 Lehrstellen, 153 Bewerber IN: 384 Lehrstellen, 326 Bewerber  PAF: 297 Lehrstellen, 171 Bewerber  EI: 372 Lehrstellen, 121 Bewerber