Region: Trotz schlechtem Wetter feiern Zigtausende

Trotz Regen und Schafskälte haben Zigtausende in der Region auf den verschiedenen Festen gefeiert. Gut besucht waren Afrikafest Ingolstadt, die Bürgerfeste Geisenfeld und Großmehring. Auch auf dem Schrobenhausener Schrannenfest vergnügten sich Tausende. Laut Polizei verliefen die Festlichkeiten am Wochenende ausnehmend ruhig. Lediglich in Schrobenhausen kam es zu kleineren Schlägereien, Alkoholfahrten und Unfällen mit Blechschäden.