Region: Tourismus im Aufschwung

Die Hotels und Gaststätten bei uns atmen auf: Die Zahlen für das erste Halbjahr des Tourismus im Sendegebiet sind wieder besser ausgefallen. In allen Landkreisen und in der Stadt Ingolstadt gibt es Zuwächse um einige Prozent. 763.000 Übernachtungen sind von Januar bis Juni gezählt worden. Die Hälfte davon allein im Landkreis Eichstätt. Noch vor einem Jahr waren die Zahlen nicht zufriedenstellend: Verantwortlich dafür war das schlechte Wetter.