Region: Testen an den Feiertagen

Wer an den Feiertagen einen Corona-Schnelltest machen möchte, muss sich auf geänderte Öffnungszeiten der Teststationen einstellen.  In Ingolstadt wird am Klinikum jeweils von 13 bis 16 Uhr getestet. An der Pfaffenhofener Ilmtalklinik und im Geisenfelder Klosterstadl haben die Testzentren an Heilig Abend geschlossen, ebenso am zweiten Feiertag und an Neujahr.

Eine Übersicht:

 

-Testzentren im Landkreis ND-SOB von Aresing bis Unterstall finden Sie hier

Eines ist dort jedoch noch nicht dort aufgelistet: Seit dem 23. 12.  gibt es das Testzentrum Bootshaus – Oskar – Wittmann – Straße 5
Mo. – Fr.: 09:00 – 19:00
Samstag: 10:00 – 21:00
Sonntag: 11:00 – 17:00

-Testzentrum an der Ilmtalklinik Pfaffenhofen:

Freitag, 31. Dezember           10 – 14 Uhr

Samstag, 1. Januar                geschlossen

Sonntag, 2. Januar                14 – 18 Uhr

Donnerstag, 6. Januar           geschlossen

 

-Testzentrum im Klosterstadl Geisenfeld

Freitag, 31. Dezember           9 – 12 Uhr

Samstag, 1. Januar                geschlossen

Sonntag, 2. Januar                15 – 18 Uhr

An den restlichen Tagen haben die Testzentren zu ihren regulären Zeiten geöffnet.

-Ingolstadt:  24.12/25.12/26.12 der Johanniter Corona-Teststationen:

-Am Klinikum Ingolstadt, Levelingstraße 21, 13:00 – 16:00 Uhr

-An der Dienststelle, Geisenfelder Straße 1, 09:30 -11:00 Uhr

-Am Wonnemar mit Drive IN-Station

Montag – Donnerstag, 27. – 30. Dezember 7 – 18 Uhr

Freitag, 31. Dezember                                     8 – 14 Uhr

Samstag, 1. Januar                                          9 – 15 Uhr

Sonntag, 2. Januar                                         10 – 16 Uhr