© Grafik: PPON

Region: Sturmböen entwurzeln Bäume

Es hat teilweise ordentlich geweht in der vergangenen Nacht. Dabei haben Sturmböen in der Region einzelne Bäume entwurzelt. Auch ungesicherte Zäune fielen um. Laut Polizei gab es 16 Einsätze. Menschen wurden nach bisherigen Erkenntnissen nicht verletzt, auch über Schäden ist nichts bekannt. Noch bis Morgen bleibt es windig in der Region mit Geschwindigkeiten bis zu 75 km/h.