Region: Sturm ohne große Schäden

Der Wind hat gestern auch bei uns zum Teil sturmartige Ausmaße angenommen. Am Nachmittag wurden in der Region einige Bäume entwurzelt. In Wäldern bei Denkendorf, Pfünz und Hohenried mussten die Feuerwehren ausrücken, um Stämme zu entfernen, die quer über der Straße lagen. Die Ingolstädter Polizei rückte insgesamt 26 mal wegen des Sturms aus. Verletzt wurde nach ersten Information niemand.