Region: Strukturwandel auf dem Arbeitsmarkt?

Die Zahl der Arbeitslosen in der Region ist weiterhin gering, wie im Oktober liegt die Quote auch aktuell bei 1,9 Prozent. Aktuell haben 5.350 Menschen bei uns keinen Job. Das sind knapp 150 weniger als im Oktober, aber über 200 mehr als im vergangenen Jahr. Laut der Ingolstädter Arbeitsagentur sind Auswirkungen des Strukturwandels erkennbar. Das bedeutet: Vor allem für ältere Menschen und Langzeitarbeitslose hat sich die Situation leicht verschlechtert.

Die Quoten im Einzelnen:

Quoten in %

aktuell

Vormonat

Vorjahr

IN

2,8

2,9

2,8

EI

1,3

1,3

1,1

PAF

1,5

1,5

1,5

ND-SOB

1,8

1,8

1,6